Legal und lecker? CBD Kekse im Test & Rezept zum Nachmachen

Warum nicht einmal ausbrechen aus dem Alltag und sich etwas gönnen? CBD Kekse scheinen dafür perfekt geeignet. Langanhaltende Wirkung, leicht selber zu Backen und ein unwiderstehlicher Geschmack. Das sind CBD Cookies.

von Franziska Schneider

CBD Kekse

Wir sagen dir wie du deine Kekse ganz einfach selber machen kannst. In diesem Artikel erfährst mehr dazu was CBD Kekse überhaupt sind, welche Vor- und Nachteile sie gegenüber anderen Cannabidiol Produkten haben und anhand welcher Kriterien du ein hervorragendes Produkt schon vor dem Kauf erkennst.

Wir klären außerdem ob die Süßwaren legal sind und welche Erfahrungen die Menschen mit ihnen gesammelt haben.

Viel Spaß beim Lesen!

Was versteht man unter CBD Keksen?

Die Cookies sind kleine Süßwaren mit dem Wirkstoff Cannabidiol der Cannabis Sativa Pflanze. Dabei sind sie aber keine Cannabis Kekse. Der geringe THC Gehalt verursacht bei ihnen keine psychoaktive Wirkung.

Die Leckereien bestehen im Wesentlichen aus Mehl, Zucker, Eier und CBD Öl oder Butter. Kühl, trocken und dunkel gelagert halten die Kekse bis zu 1,5 Jahre. Preislich starten die CBD Kekse bei knapp 3€.

Wie unterscheiden sie sich von CBD Keksen für Hunde?

Auch für Hunde gibt es CBD Kekse. Natürlich sind diese an die Bedürfnisse der Vierbeiner angepasst.

Tierärzte empfehlen zunehmend CBD bei Krankheiten wie Epilepsie1)Stephanie McGrath et al., Randomized blinded controlled clinical trial to assess the effect of oral cannabidiol administration in addition to conventional antiepileptic treatment on seizure frequency in dogs with intractable idiopathic epilepsy, Journal of the American Veterinary Medical Association, 2019, chronischen Schmerzen2)Xiong, Wei et al. Cannabinoids suppress inflammatory and neuropathic pain by targeting α3 glycine receptors. 2012. The Journal of experimental medicine oder Übelkeit.3)Parker LA1, Rock EM, Limebeer CL., Regulation of nausea and vomiting by cannabinoids. 2011, Br J Pharmacol

Auch Stress und Angstzustände lassen sich teilweise mit dem Wirkstoff behandeln. Wenn dich das Thema interessiert kannst du gern unseren Ratgeber zu CBD für Tiere nutzen.

Wie wirken CBD Kekse und welche Nebenwirkungen gibt es?

Die Wirkung und mögliche Nebenwirkungen unterscheiden sich nicht von anderen CBD Produkten. Cannabidiol wirkt im Allgemeinen beruhigend und entspannend und kann unter anderem zur Behandlung von Panikattacken4)Shannon S, Cannabidiol in Anxiety and Sleep: A Large Case Series, Perm J., 2019, Migräne 5)Russo EB. Hemp for headache: An in-depth historical and scientific review of cannabis in migraine treatment. J Cannabis Ther 2001;1(2):21-92. oder Entzündungen6)Burstein S. Cannabidiol (CBD) and its analogs: a review of their effects on inflammation. Bioorg Med Chem. 2015 verwendet werden.

Zu den häufigsten Nebenwirkungen zählen Mundtrockenheit, Appetitlosigkeit und Müdigkeit.7)Kerstin Iffland und Franjo Grotenhermen: An Update on Safety and Side Effects of Cannabidiol: A Review of Clinical Data and Relevant Animal Studies. 2017, Cannabis Cannabinoid Res

Auch mit diesem Thema haben wir uns schon intensiv beschäftigt und alle Informationen findest du in unserem Ratgeber.

Wie lange dauert es bis ich einen Effekt spüre?

Die Dauer bis die Wirkung eintritt kann stark variieren. Lebensmittel brauchen in der Regel dafür etwas länger. Rechne mit etwa 1 bis 2 Stunden.

Wie lange hält die Wirkung an?

Auch hier gibt es große Unterschiede. Du kannst mit einer Wirkungszeit von ungefähr 1 bis 6 Stunden rechnen. CBD Konzentration und körperliche Voraussetzungen beeinflussen das Ergebnis natürlich.

Vorteile CBD Kekse

Welche Vorteile haben CBD Kekse?

CBD Kekse haben einige Vorteile gegenüber anderen CBD Produkten. Am wichtigsten ist wohl der Geschmack. CBD Öl schmeckt nicht jedem gut.

In Lebensmitteln schmeckst du davon aber nicht viel. Das macht es auch um einiges einfacher CBD an Kinder zu verabreichen. Übrigens: Wie Kinder auf CBD reagieren und was du dabei beachten musst, findest du in unserem CBD Öl für Kinder Artikel.

Da die Wirkung länger anhält als bei Inhalation oder sublingualer Einnahme eignen sich Kekse auch gut für eine dauerhafte Behandlung oder zeitweise als Alternative und Abwechslung.

Kann ich CBD Kekse auch selbst backen?

Ja und das geht sogar relativ einfach. Was du brauchst sind entweder CBD Blüten oder fertiges CBD Öl. Wir erklären dir hier kurz wie du das CBD aus den Blüten extrahieren kannst. Wenn du gekauftes Öl verwenden willst, kannst du diese Anleitung überspringen.

Vorbereitung

Pro Portion empfiehlt sich etwa 30mg CBD zu verwenden. Das entspricht etwa 1g CBD Blüten mit einer Konzentration von 3%. Je nachdem welchen CBD Gehalt deine Blüten haben, kannst du die Menge anpassen. Dies ist auch nur eine Richtlinie. Du weißt am besten wie viel dein Körper braucht.

Extraktion

CBD lässt sich ganz einfach in Fett lösen. Auf 1g der Blüten kommt ungefähr 20g Fett. Vermische und erhitze beides bei einer maximalen Temperatur von 180 Grad. Höhere Temperaturen könnten die CBD Moleküle zerstören.

Die meisten Menschen greifen dabei auf ein Wasserbad zurück. Der Extraktionsprozess dauert etwa eine Stunde.

Abseihen

Trenne die Blütenreste vom Fett mit einem Sieb oder ähnlichen Utensilien. Diesen Schritt kannst du auch auslassen, aber besser schmeckt es ohne Pflanzenreste.

Backen

Nutze das Fett nun zum Backen der Cookies. Wenn du nicht weißt wie das geht, stellen wir dir im nächsten Abschnitt unser Lieblingsrezept vor.

Das CBD Keks Rezept

Hier stellen wir dir unser Lieblingsrezept für CBD Kekse vor. Natürlich kannst du auch etwas variieren und mit verschiedenen Zutaten experimentieren. Diese Zutaten brauchst du dafür:

  • 175g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 125g Butter
  • 150g Zucker
  • Zartbitterschokolade
  • 1 Ei
  • CBD Öl nach eigenem Bedarf

Schritt 1: Butter und Schokolade schmelzen und das CBD Öl hinzufügen.

Schritt 2: Das Ei und den Zucker schlagen und beifügen.

Schritt 3: Mehl und Backpulver untermischen und den Teig auf deinem Backblech verteilen.

Schritt 4: Bei 180 Grad etwa 12 Minuten backen.

Schritt 5: CBD Kekse abkühlen lassen und genießen.

Was muss ich bei der Dosierung beachten?

Wenn du noch nicht genau weißt wie du auf CBD Kekse reagierst, solltest du mit einer kleinen Menge anfangen und bei Bedarf steigern. Die optimale Dosierung ist individuell. Auch zu diesem Thema haben wir bereits alle Informationen in einem Artikel zusammengefasst.

Erfahrungsberichte zu CBD Keksen

Erfahrungsberichte zu CBD Keksen

Viele Menschen berichten von den positiven Effekten die CBD Kekse auf ihren Körper haben. Meist wirken sie beruhigen und entspannend. In Blogartikeln konnten wir immer wieder lesen, dass CBD Kekse nach einem stressigen Arbeitstag beim Abschalten helfen.

Als leckere Alternative zu anderen Produkten oder einfach komplementär eignen sich die Leckerbissen also auf jeden Fall.

Wie erkenne ich die besten CBD Kekse?

Qualität ist gerade bei einem Wirkstoff wie CBD entscheidend für den Effekt. Wir haben dir einen kleinen Katalog zusammengestellt, anhand welcher Kriterien du gute CBD Kekse erkennst.

  • Die verwendete Pflanze sollte EU zertifiziert und Bio sein.
  • Der THC Gehalt darf 0,2% nicht übersteigen.
  • Achte darauf, dass überhaupt CBD enthalten ist.
  • Die Kekse sollten keine Schadstoffe beinhalten
  • Das CO2-Extraktionsverfahren sichert die beste Qualität
  • Der Preis sollte angemessen sein. Mehr CBD kostet leider auch mehr
  • Achte auf deine persönlichen Präferenzen. Welche Geschmacksrichtung bevorzugst du? Sollte das Produkt r sein und mehr?

Wo kann ich die besten CBD Kekse kaufen?

Wir haben unsere Leser befragt und wollten wissen, welche CBD Kekse ihnen am besten schmecken. Und das ist das Ergebnis. Das sind die besten CBD Kekse laut unserer Community:

Wie legal sind CBD Kekse?

CBD Kekse sind wie die meisten CBD Produkte vollkommen legal. Alle Hersteller haben sich in Deutschland an den THC Grenzwert von 0,2% zu richten, damit sie ihre Produkte am Markt anbieten dürfen.

Vorsicht allerdings, wenn du eigenes Öl herstellen möchtest und dafür Blüten benötigst. Über die Legalität dieser streiten sich momentan die Gerichte. Du als Konsument hast aber ohnehin wenig zu befürchten.

Ein abschließendes Fazit

CBD Kekse vereinen viele Vorteile in einem Produkt. Sie bieten Abwechslung, schmecken lecker und sind vielleicht auch als kleine Überraschung für Freunde geeignet. Kinder werden die Süßigkeiten lieben.

Wenn du sie selber backst, weißt du immer was drinnen ist. Ansonsten berücksichtige beim Kauf die Qualitätsmerkmale. An der eigenen Gesundheit sollte man – ohnehin klar – nicht sparen.

Gibt es Nachteile? Studien befassen sich auch mit der Wirkung von CBD auf Diabetes und Adipositas. Sollte CBD hier tatsächlich eine Wirkung haben, eignen sich Kekse wahrscheinlich weniger für die Behandlung. Beachte auch die verzögerte Wirkung.

Ansonsten wünschen wir dir viel Spaß mit deinen CBD Cookies. Möchtest du uns Feedback zukommen lassen, kannst du das gerne in den Kommentaren tun.

0 0 vote
Article Rating

Quellen   [ + ]

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x